Elternarbeit, Vorschulgruppe SpielRaum München

Hand in Hand: Elternarbeit und Familienunterstützung

Im Rahmen der Hilfe zur Erziehung arbeiten wir so eng wie möglich mit den Eltern zusammen, um die Beziehungs- und Erziehungskompetenzen der Eltern und der Fachkräfte zu schärfen. Wir wünschen uns eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und regelmäßigen Kontakt.

 

Methoden der Elternarbeit

  • In der Bring- und Abholzeit besteht in der Regel die Möglichkeit zu kurzen, informellen Gesprächen.
  • Fünfmal pro Jahr führen wir mit jeder Familie ausführliche, systematische Elterngespräche, davon eines als Hausbesuch.
  • Bei gemeinsam gestalteten Treffen und Aktionen entstehen Kontakte und Vertrauen, Austausch und Gemeinschaft.
  • In unserer multikulturellen Gruppe spielen die Lebenswelten der Familien eine große Rolle. Im Länderprojekt werden die Eltern zu Experten für ihr Land und ihre Kultur.
  • Bei Bedarf unterstützen wir die Eltern, wenn es um Eltern- und Erziehungsberatung, Therapien oder Schulwahl geht, und vermitteln sie auch zu unseren Kooperationspartnern.
  • Miriam M’Bengue bietet Elterntraining an (FamilienTeam).