Kurse für Eltern

Die FamilienTeam-Elternkurse richten sich an Mütter, Väter und Paare mit Kindern im Kindergarten- und Schulalter. Miriam M’Bengue und Annegret Wanetschek unterstützen Eltern dabei ein starkes Team zu bilden, um ihren Kindern die Möglichkeit zu geben sich zu selbstbewussten und verantwortungsvollen Erwachsenen zu entwickeln.

Das Ziel der Kurse ist es, auf Basis verschiedener Theoriekonzepte umsetzbare Hilfestellungen zu erarbeiten. In Kleingruppen, bestehend aus acht bis zehn Teilnehmern, lernen Eltern, die Freude und Wertschätzung auch in schwierigen Zeiten zu halten und neues Handwerkszeug erfolgreich umzusetzen.

Die Kursinhalte sind auf acht Einheiten à drei Stunden verteilt und befassen sich mit folgenden grundlegenden Fragestellungen:

  • Was braucht ein Kind, um sich zu einem glücklichen, selbstbewussten und gewissenhaften Menschen zu entwickeln?
  • Wie können wir in unserer Familie trotz der Hektik des Alltags auch in schwierigen Situationen den gegenseitigen Respekt und die Verbundenheit bewahren?
  • Wie gelingt es, den typischen „Fallen“ im Familienleben zu entgehen?

Die Kursinhalte auf einen Blick:

  • Meine Ziele und Werte in der Erziehung
  • Beachtung und Anerkennung schenken
  • Kinder durch schwierige Gefühle begleiten
  • Die Kooperation meines Kindes gewinnen
  • Liebevoll und bestimmt Grenzen setzen
  • Akute Konflikte gemeinsam angehen
  • Dauerbrenner langfristig lösen
  • Ein starkes Elternteam bilden